Betreuungsleistungen

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen §45b SGB XI

Neben dem Pflegegeld und der Pflegesachleistung stehen ambulant gepflegten Pflegebedürftigen auch zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach §45b SGB XI in Höhe von 125 € im Monat zur Verfügung.

Was sind zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen? Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen (bzw. der Entlastungsbetrag) sind eine finanzielle Hilfe seitens der Pflegekasse, welche sich an alle Pflegebedürftigen richtet und die zusätzlich zu den herkömmlichen Leistungen gezahlt wird. Die Zahlungen erfolgen ausschließlich nur an einen dafür zugelassenen Pflegedienst.

Diese unter § 45b SGB XI festgelegte Hilfe dient dazu, konkrete Aufwendungen, die Pflegebedürftigen bzw. Angehörigen im Zusammenhang mit gewissen Aktivitäten bzw. Leistungen entstehen, zu decken.

Benötigen Sie Hilfe bei den Anträgen?
Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf!


betreuungsleistungen.jpg

betr.jpg


SENIOR MOBIL


Gasstrasse 10 | 24340 Eckernförde
Tel. 0 43 51 - 47 64 33
Fax 0 43 51 - 72 64 99


info@senior-mobil.net


STARTSEITE    KONTAKT   IMPRESSUM

SIE HABEN FRAGEN?


Senior Mobil - Service ist für Sie da.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Rufen Sie uns an.

© 2001 - 2018 Senior Mobil | Admin-Login | Datenschutz | Impressum | Webdesign Hamburg